BÖSE

Feuilleton | aus FALTER 28/12 vom 11.07.2012

Jordanien Post-linguale Politik

Ein jordanischer Parlamentarier ereiferte sich in einer TV-Debatte dermaßen, dass er sein Gegenüber mit einem Schuh bewarf und dann die Pistole zog. So geht das nicht, Brüder: die Schuhe an, die Waffen nieder!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige