Welt im Zitat

Fehlleistungsschau

Feuilleton | aus FALTER 28/12 vom 11.07.2012

Weichgekocht

Schuhe sollte man am Nachmittag kochen, dann hat man die Gewähr, dass sie auch nicht drücken. Am Vormittag sind die Füße kleiner.

Knauserer, die Onlinezeitung für Sparsame, tut sich hart mit "kaufen“

Schweinisches Remis

Die Universitäten sind in einem erbärmlichen Zustand, weil sich SPÖ und ÖVP seit 2011 im Ideologiepatt suhlen.

Aus dem Profil

Neckische Betäubung

Nichts kann Soziopathen wie Eric Packer noch helfen. Nicht die Kunst, die er um jeden Preis kaufen will; (…) nicht der Sex mit Kendra, einem seiner Bodyguards, die er nachher bittet, ihn mit dem Teaser zu betäuben.

Verharmlosung durch Vokalüberschuss: Falter-Filmkritik zu "Cosmopolis“

Mehr Licht!

Kreta: 300 Sonnenstunden im Jahr, 1000 Kilometer Küstenlinie, 30 historische Ausgrabungsstätten - was will man mehr?

Laut Kurier-Freizeitbeilage sparen die Griechen jetzt schon beim Sonnenlicht

Obacht vor dem Clown!

Sie schauen bunt und lustig aus, doch die Hersteller von Partydrogen sind oft skrupellos.

Aus dem Standard

Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige