Empfohlen  Kiss legt nahe

Fesche Anziehsachen aus allerlei Papier

Woche | aus FALTER 29/12 vom 18.07.2012

Passend zum "Summer of Fashion“ im Museumsquartier sind im Kindermuseum angehende Designer und Fashionistas aufgefordert, ihre eigene Mode zu kreieren. Das Ausgangsmaterial ist Papier. Sie können es knüllen, reißen, schneiden, kleben, bauen, formen und kleistern. Pappschachteln werden zu Roboterwesten, große Papierbögen zu Abendroben, Papierschnipsel zu Elfenfrisuren und Telefonbuchpapier zu Adressendressen. Der Workshop "Papier zum Anziehen“ ist für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren geeignet, eine Anmeldung erwünscht.

Zoom Kindermuseum, Di bis So 13.30, 15.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige