Tipps

Lesungen bei Hörbigers: Schnitzler, Mozart, Falco

Lexikon | aus FALTER 31/12 vom 01.08.2012

Literatur, Wienerlied und Kabarett: In diesem Dreieck bewegt sich das Programm des Sommertheaters im Hörbiger-Haus, das heuer zum fünften Mal stattfindet. Geboten wird gepflegt-gutbürgerliche Kost zu ebensolchen Eintrittspreisen. Diese Woche tritt Hausherrin Maresa Hörbiger, die das Haus 2003 für Veranstaltungen geöffnet hat, gleich zwei Mal auf. Am Freitag gestaltet sie unter dem Motto "Oh, du süßes Menschenfleisch!“ mit Michael Maertens eine Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Arthur Schnitzler und Adele Sandrock mit. Wienerisches in allerlei Varianten gibt es am Donnerstag zu hören: "Mozart, Schnitzler, Teschl, Falco“ heißt der Abend, an dem Hörbiger, Manfred Glauninger und Thomas Plötzeneder lesen. sf

Hörbiger-Haus, Fr, Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige