BÖSE

Feuilleton | aus FALTER 31/12 vom 01.08.2012

Die Schweizer Energiewirtschaft

Hässig sii

Ein Schweizer Energieunternehmen will im armen Süditalien ein schmutziges Kohlekraftwerk errichten. Und so die Bergluft zu Hause rein halten. Der Ziegenkäse von Kalabriens Almen wird dadurch nicht gesünder


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige