Musik  Tipp Pop

Giant Giant Sand und ihre Country-Rock-Oper

Lexikon : Musik | aus FALTER 32/12 vom 08.08.2012

Giant Sand heißen derzeit Giant Giant Sand. Schreibfehler ist das zweite "Giant“ im Namen der seit rund 30 Jahren aktiven Americana-Institution um Howe Gelb keiner: Die ohnedies sehr wandlungsfähige Band wurde für das Album "Tucson“ zu einem vielköpfigen Ensemble ausgebaut, und mit 19 Songs und 70-minütiger Spielzeit ist auch der Umfang der Platte ziemlich gigantisch. Benannt nach Gelbs Heimatstadt, wird "Tucson“ als eine Country-Rock-Oper ausgewiesen; Konzeptirrwege sind deshalb aber keine zu befürchten. Musikalisch wie thematisch gibt es Giant Sand auf hohem Niveau, also Outlaw-Country und Indie-Rock der alten Schule, glücklich vereint. Die Liveumsetzung könnte natürlich um einiges rumpeliger ausfallen als die Platte, Howe Gelb ist schließlich Howe Gelb. Gs

Arena, Di 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige