Die Kuratorin Catherine David in der Secession

Lexikon : Kunst | aus FALTER 32/12 vom 08.08.2012

Babak Afrassiabis Filminstallation

Die französische Kuratorin Catherine David stellte unter dem vagen Titel "Mutatis Mutandis“ ("Mit den entsprechenden Abänderungen“) eine Gruppenschau zusammen, die, wie bereits die von ihr geleitete Documenta 10, individuelle und kollektive Erinnerung zum Thema hat. Babak Afrassiabi dokumentiert in dem Film "Thicker than Paint Thinner“ ein traumatisches Erlebnis der neueren iranischen Geschichte, den Brandanschlag auf ein Kino mit vielen Toten. Elisabetta Benassi malte die Rückseiten alter Agenturfotografien ab, wodurch der Kontext von Nachrichten hervortritt. Das Konzept der Nahostspezialistin David, die bereits mehrere Ausstellungen mit Künstlern aus der Region gemacht hat, hat diesmal keinen geografischen Schwerpunkt. MD

Secession, bis 2.9.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige