Kurz und klein Meldungen

Medien | aus FALTER 33/12 vom 16.08.2012

Sesselrücken Nach dem Rücktritt von Michael Fleischhacker als Presse-Chefredakteur hat die Redaktion Rainer Nowak mit 85 Prozent Zustimmung als seinen Nachfolger bestätigt. Nowak leitete bis dato das Innenpolitik-Ressort und führte gemeinsam mit Christian Ultsch die Presse am Sonntag.

8,4

Prozent der Internetnutzung in Österreich erfolgte im Juli über mobile Geräte wie Smartphones und Tablets. Die Hälfte davon geschah über Apple-Geräte, 42 Prozent über Android.

Inseratenaffäre Ein Gutachter hat News zufolge Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) in der Inseratenaffäre entlastet. Die von den ÖBB bezahlten Krone-Inserate mit Faymanns Gesicht seien ihr Geld wert gewesen. Ex-ÖBB-Vorstandsdirektor Stefan Wehinger hat unterdessen Staatssekretär Josef Ostermayer (SPÖ) beschuldigt, ihm den Jobverlust angedroht zu haben.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige