Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 34/12 vom 22.08.2012

Julia Kospach rezensierte für das Politische Buch David Graebers "Schulden“ (S. 15) und schrieb im Stadtleben über ausgefuchste Fuchsien (S. 39)

Der Buchautor und Journalist Norbert Mappes-Niediek kritisiert im Steiermark-Teil des Blattes die "Verkurortung“ von Graz (S. 44)

Nathalie Großschädl aus der Programmredaktion schreibt immer wieder über Mode. Diesmal aber hat sie ein Ausflug nach Schloss Hof enthusiasmiert (S. 21)

Michael Omasta ist ein ausgewiesener Spezialist in Sachen Film und Emigration. Wer sonst sollte Wolf Suschitzky zum 100. Geburtstag gratulieren (S. 22)?

Unser Autor Johann Skocek hat die Wiener Rollstuhltennisspielerin

Henriett Koósz getroffen, die Österreich bei den Paralympics vertreten wird (S. 34)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige