Wieder gelesen 

Bücher, entstaubt

Politik | Wolfgang Zwander | aus FALTER 34/12 vom 22.08.2012

Vulkanausbruch der Geschichte

Für Noam Chomsky ist der Spanische Bürgerkrieg die vielleicht wichtigste Auseinandersetzung des 20. Jahrhunderts. Der Konflikt von 1936 bis 1939 spaltet das Land bis heute; die Spanier misstrauen einander, weil ihre Großeltern sich im Bürgerkrieg gegenseitig abgeschlachtet haben. Wer Reportagen über diesen Vulkanausbruch der Geschichte lesen will, kann bei den Großen Ernest Hemingway und George Orwell nachschlagen. Beide waren während des Kriegs in Spanien und haben ihre Erfahrungen literarisch verarbeitet.

Ernest Hemingway: Wem die Stunde schlägt. Fischer, 2007, 555 S., € 10,30

George Orwell: Mein Katalonien. Diogenes, 1975, 288 S., € 12,30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige