Film  Neu im Kino

"360“ oder Dein Partner, das unbekannte Wesen

Lexikon | aus FALTER 34/12 vom 22.08.2012

Die Welt ist ein Dorf voller Hotels und Flughäfen, wo die Wege der Menschen sich in einem fort kreuzen und wieder trennen. Mirka aus Bratislava fängt in Wien als Callgirl an, verpasst den Manager Michael aber, dessen Frau in London ihrem brasilianischen Lover grad den Weisel gibt, dessen Freundin wiederum auf dem Weg nach Rio wegen Schlechtwetters in Denver zwischenlanden muss und ihrem Sitznachbarn, einem älteren Briten, die Geschichte ihres Lebens erzählt usw. usf. Fernando Meirelles (Regie) und Peter Morgan (Buch) versuchen mit "360“ das menschliche Gefühlsleben zu Beginn des 21. Jahrhunderts in den Panoramablick zu nehmen. Ein moderner "Reigen“ hätte es vermutlich werden sollen, verzagtes Starkino fürs marode Arthouse ist es geworden. Wirklich schade. MO

Ab Fr in den Kinos (OmU im Votiv, OF im Artis)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige