Musik  Tipps Pop

Feinschmeckerei von Detroit bis Acid-House

Lexikon | aus FALTER 36/12 vom 05.09.2012

Die sattesten Tiefen von House und die verschwimmenden Ränder von Techno- und Disco-Beats bilden das Gewässer, durch das die Veranstaltercrew Praterei ihre Partys seit drei Jahren geschmackssicher durchmanövriert. Das Motto "educated underground dance music“ zieht sich auch durch die Veröffentlichungen des gleichnamigen Labels und wird bei der Praterei-Geburtstagsparty mit John Heckle ebenso eingehalten. Der britische Produzent übersetzt den Sound von Drum Machines und Vintage-Synthesizern in perkussive Detroit-House-Tracks mit Acid-Einschlag. In der Pratersauna besinnt er sich auf seine DJ-Skills, die er der Legende nach bereits als 15-Jähriger in den Clubs seiner Heimatstadt Liverpool zu entwickeln begonnen hat. Ks

Pratersauna, Sa 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige