Die Köpfe dieser Ausgabe

Falter & Meinung | aus FALTER 37/12 vom 12.09.2012

Autorinnen und Autoren im Falter

Gert Eggenberger - jener Kärntner Fotograf, den die Scheuch-Brüder aus dem Landtag schmissen - hat die Bilder zum Interview mit Rolf Holub (S. 10) gemacht

Franz-Joseph Huainigg ist Behindertensprecher der ÖVP und beschäftigt sich auf Seite 13 mit einer brisanten Frage: Wer bestimmt, welches Leben lebenswert ist?

Klaus Nüchtern war beim Interview mit Michael Haneke dabei (S. 22) und hat sich anschließend den Kopf über Bob Dylan zerbrochen (S. 27)

Maik Novotny schrieb schon vor zwei Jahren über die zerbröselnde Werkbundsiedlung. Jetzt berichtet er über die Ausstellung im Wien Museum (S. 34)

Nathalie Großschädl und Barbara Schellner arbeiten sonst bei der Falter:Woche. Fürs Stadtleben haben sie eine Geschichte über Straßenkunst verfasst (S. 38)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige