Tanz  Tipp NÖ

Kung Fu Dancing in Sankt Pölten

Lexikon | aus FALTER 38/12 vom 19.09.2012

Das Festspielhaus St. Pölten setzt seine Zusammenarbeit mit dem Londoner Tanzhaus Sadler’s Wells und mit dem belgisch-marokkanischen Choreografen Sidi Larbi Cherkaoui fort. In der Reihe Sadler’s Wells presents ist dieses Wochenende ein ebenso ungewöhnliches wie spektakuläres Tanzstück zu Gast. In "Sutra“ stehen 17 buddhistische Shaolin-Mönche (im Alter von 12 bis 26 Jahren) auf der Bühne; zur Vorbereitung verbrachte Cherkaoui mehrere Monate im Shaolin-Tempel in China, um mit den Mönchen zu arbeiten und sich mit ihrer Philosophie und deren Verbindung zu Kung Fu auseinanderzusetzen. Die dynamische Bewegungssprache der Mönche trifft auf Cherkaouis zeitgenössische Tanzsprache. Für Besucher aus Wien gibt es ein Bus-Shuttle von der Operngasse. WK

Festspielhaus Sankt Pölten, Fr, Sa 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige