Fit eben 

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 38/12 vom 19.09.2012

Tag des Sports

Am Samstag ist Tag des Sports. Zumindest auf dem Heldenplatz, wenn dort von 10 bis 19 Uhr die gleichnamige Veranstaltung steigt. Aufgebaut werden eine Ehrungsbühne, eine Showbühne und ein Riesenwuzler. Achtung: Für das abschließende Showprogramm wurde "Volksrocker“ Andreas Gabalier verpflichtet.

Völlig losgelöst

Der jüngste Fitnesstrend aus den USA muss natürlich auch nach Europa importiert werden. Er hört auf den Namen Antigravity-Yoga und ist ein von klassischen Yogaübungen inspiriertes Workout. Mithilfe von frei im Raum schwebenden trapezförmigen Tüchern soll sich ein ganz neues Körpergefühl einstellen. So steht es zumindest geschrieben. Ausprobieren kann man das in der Pilates-Boutique, Standorte im ersten und vierten Bezirk.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige