Errata  Unsere Fehler

Falscher Professor Peter Mahr ist nicht, wie im Jubiläums-Falter behauptet, Professor, sondern Dozent für philosophische Ästhetik an der Uni Wien.

Meinung | aus FALTER 39/12 vom 26.09.2012

Meisterhaft In der Geschichte über das Rapid-Museum (Falter 38/12) hieß es, der Verein hätte 1984 als erster österreichischer Verein in einem Europacup-Finale gespielt. Stimmt nicht: Das war 1978 die Austria.

Falsche Tafeln Gleich mehrere Fehler schlichen sich im Text über die Steine der Erinnerung (Falter 37/12) ein: Diese stehen nicht, sondern sind in den Boden eingelassen; die neue Wandtafel erinnert nicht an Erich Fried, sondern an dessen Vater und Großmutter; und selbstverständlich "starben“ unter den Nazis nicht 65.000 Juden, sondern sie wurden ermordet. Wir bedauern.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige