Kurz und klein  Meldungen

Medien | aus FALTER 39/12 vom 26.09.2012

Neue Mohammed-Cartoons Das französische Satiremagazin Charlie Hebdo hat in seiner aktuellen Ausgabe neue Mohammed-Karikaturen publiziert, die die Proteste gegen das jüngste islamfeindliche Video aufs Korn nehmen. Hacker legten daraufhin die Website des Magazins lahm, es werden neuerliche Proteste erwartet. Die Ausgabe war am Erscheinungstag vergriffen.

100,239

Milliarden Euro ist dem Ranking "Eurobrand Global Top 100“ zufolge die Marke Apple wert. Mit dem neuen Kartendienst für das iPhone hat sich der Konzern allerdings heftig blamiert.

Politiker bevorzugen "ZiB“ Politiker streben in Medien, in denen direkt und kontrollierbar kommuniziert werden kann, besagt eine Studie der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Die "Zeit im Bild“ liegt bei den befragten Politikern auf Platz eins, die Krone schneidet schlecht ab.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige