Die Sofa Surfers stellen ihr neues Album vor

Falter : Woche | aus FALTER 40/12 vom 03.10.2012

Immer in Eile: die Sofa Surfers

Drei Alben lang haben sich die Sofa Surfers an unterschiedlichen Spielarten der elektronischen Musik abgearbeitet. Dann ließ das Wiener Bandkollektiv die Computer Computer sein, holte stattdessen Bass, Schlagzeug und Stromgitarre aus dem Abstellraum und erfand sich Mitte der Nullerjahre als druckvoll-atmosphärische Rockband zwischen Soul und Apokalypse neu. "Superluminal“, das soeben erschienene dritte "Gitarren“-Album der Sofa Surfers, ist ihr bislang zärtlichstes Werk, es kann bisweilen aber immer noch ordentlich anschieben. Vielstimmig und atmosphärisch, liefert es in zehn Songs den perfekten Soundtrack zum Herbst: Es klingt nach Nebel, Regen und Kälteeinbruch, aber auch nach bunten Blättern und sanften Sonnenstrahlen. GS

Wuk, Saal, Sa 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige