Design  Tipp

Wie für dich gemacht: Design im Mak

Falter : Woche | aus FALTER 40/12 vom 03.10.2012

KTM Freeride E, 2010

Wie die kreativen Vögel in den großen Konzernen der düsteren Zukunft entgegenblicken, versucht "Made 4 You“ auszuloten, die erste große Design-Ausstellung im Museum für Angewandte Kunst nach dem Direktorenwechsel. "Design für den Wandel“ lautet der Untertitel der Schau. In der Lobby präsentiert Gastkurator Hartmut Esslinger Prototypen von Geräten, die der Designer für Apple geschaffen hat und die noch erstaunlich frisch wirken. In der Abteilung "Fabrik“ ist dann tatsächlich Realisiertes für große Marken zu sehen - Autos, die Wiener Niederflurstraßenbahn und Babyschnuller. Am interessantesten ist der Bereich soziales Design, etwa die offene Kochstelle aus Indien, die ärmeren Menschen das Leben erleichtern soll. Christopher wurmdobler

Mak, bis 7.10.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige