Welt im Zitat 

Feuilleton | aus FALTER 41/12 vom 10.10.2012

Fehlleistungsschau

Jedes Jahr Geburtstag!

Der Todestag von Emil Jakob Schindler (1842-1892) und sein Geburtstag jähren sich heuer, doch noch mehr ist die ungebrochene Beliebtheit des Landschaftsmalers und eine wissenschaftliche Revision der Anlass für eine Gedächtnisausstellung in zwei Sälen des Oberen Belvedere.

Aus der Wiener Zeitung

Gefährlich entbehrlich

Das einzige österreichische Frauenmuseum widmet sich in seiner aktuellen Schau dem glanzvollen, aber auch entbehrlichen Leben von Zirkuskünstlerinnen.

O-Ton "Zeit im Bild 13“

Jesus kam nur bis Belgrad

Fotos zeigen Jesus mit HIV-Positiven, Schwulen und Transvestiten. Belgrad war die erste osteuropäische Stadt, in der diese Ausstellung stattfinden konnte.

Aus dem Standard

Umgehung der Festschreibung

Das Gehen in der Stadt, die schrittweise Verschränkung von Räumen, die sich zwischen Gehenden, Hörenden und "Stadt“, zwischen Stimm- und Tonspuren konstituieren, ist als Akt des Vorübergehens eine Taktik, die Bedeutungszuweisungen und


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige