Mogulpackung Der Medienmarkt

Die WAZ setzt neuen Chef bei der Krone ein

Medien | aus FALTER 42/12 vom 17.10.2012

Christoph Dichand führt nicht mehr alleine die Kronen Zeitung, Georg Wailand wird zum zweiten Chefredakteur. Der 66-Jährige arbeitet seit mehr als 40 Jahren beim Boulevardblatt, war dort bisher Wirtschaftschef und stellvertretender Chefredakteur.

Der deutsche Medienkonzern WAZ, dem die Zeitung zur Hälfte gehört, hat Wailand zum Chefredakteur ernannt. Seit Jahren streiten sich der Dichand-Clan, der die andere Hälfte des Blatts besitzt, und die WAZ vor Gericht. Vor kurzem bekam der Medienkonzern gerichtlich das Recht zugesprochen, selbst einen Chefredakteur auszuwählen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige