Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Neue Sachen habe ich ja gerne, aber ...

Stadtleben | aus FALTER 43/12 vom 24.10.2012

Gewand einkaufen ist auch so eine Sache. Der Weg dorthin ist echt mühsam. Erst einmal ins Geschäft kommen. Bei uns ist keines so wirklich in der Nähe, also muss man erst mit den Öffis irgendwo hinfahren, aber wohin? Das ist dann eine wesentliche Frage. Wenn man erst im Geschäft ist, sind dort Unmengen an Menschen, es ist laut, heiß und eng.

Das, was ich dann gerne haben würde, gibt’s dann sowieso nicht in meiner Größe oder Farbe usw. Also raus und ins nächste Geschäft und so geht das dann über Stunden. So war das auch am letzten Wochenende. Das Beste war da, dass meine Mutter ganz zum Schluss an der Kassa draufgekommen ist, dass sie kein Geldbörsel mithat und wir alle uns umsonst gequält haben. Völlig entnervt und ohne neue Sachen sind wir dann nach Hause zurück. Wir haben dann, wie so oft, im Internet bestellt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige