Stil

Stadtleben | aus FALTER 43/12 vom 24.10.2012

Mode, Design, Architektur, Garten

Freitag ins Mak

Nationalfeiertag ist Museumstag - diesen Freitag kosten die meisten Museen nämlich nichts. Auch im Mak ist das so. Hier eröffnet man die Neuaufstellung der Schausammlung Asien, die mit über 25.000 Objekten zu den bedeutendsten Sammlungen asiatischer Kunst in Europa zählt. Aus diesem Anlass gibt es im Mak auch noch asiatische Kochkunst, Musik und Filmkunst.

Infos: www.mak.at

Leica und Schlierie

Am 31. Oktober eröffnet in der City ein neuer Treffpunkt für Leica-Freunde. Neu ist auch die Verbindung von Leica-Store und -Galerie. Zur Eröffnung des Foto- und Kamerastützpunkts signiert Skispringer und Vielfotografierer Gregor Schlierenzauer sein neues Fotobuch und gibt Autogramme.

Leica Store & Galerie 1., Walfischgasse 1 www.leicastore.at

Zweiter Blick

At First Sight, Wiens kleinstes Konzeptgeschäft, feiert dieser Tage sein fünfjähriges Bestehen und ändert seinen Namen. Ab sofort heißt der Laden nur noch Sight und zeigt aus diesem Anlass auch noch eine Installation von Miriam Bethmann (Akademie der bildenden Künste). Mode und Accessoires natürlich auch.

Sight 7., Kirchengasse 24, Mo-Sa 11-18, www.sight.at

Ausgezeichnetes Hotel

Das kürzlich am Hohen Markt eröffnete Hotel Topaz, geplant vom Wiener Architekturbüro BWM Architekten mit Erich Bernard, ist "Hotelimmobilie des Jahres 2012“. Die Auszeichnung gab es in München für die Zusammenführung von Architektur, Gestaltung, und Nachhaltigkeit zu einem "gelungenen Gesamtkonzept“.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige