Kurz und klein Meldungen

Medien | aus FALTER 45/12 vom 07.11.2012

Missbrauchsskandal Der beliebte BBC-Moderator Jimmy Savile, der im Vorjahr starb, soll 40 Jahre lang Kinder missbraucht haben. Der Skandal erschüttert den Sender, zumal BBC-Mitarbeiter davon gewusst haben sollen. Im Zuge der Ermittlungen wurden laut Medienberichten der Komiker Freddie Starr und der Musiker Gary Glitter wegen Sexualvergehens festgenommen. Beide kamen wieder frei.

45

Jahre läuft die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst“ nun schon. Die Amerikaner haben das Format übrigens abgekupfert, seit 1988 läuft dort "America’s Most Wanted“.

Wechsel im ORF Ab 1. Jänner wird "Zeit im Bild“-Moderatorin Hannelore Veit das ORF-Korrespondentenbüro in Washington leiten. Sie löst damit den USA-Korrespondenten Hanno Settele ab, der wieder nach Österreich zurückkehrt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige