JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 45/12 vom 07.11.2012

Das Konzerthaus

Wer die Stille nicht ehrt

Herbert Grönemeyer gegen Luigi Nono antreten zu lassen, mag das breite Musikverständnis des Hauses belegen, ist aber grob unsportlich. "Fragmente - Stille, An Diotima“ hat den Infight jedenfalls nicht überlebt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige