Aus dem Verlag

Falter & Meinung | aus FALTER 47/12 vom 21.11.2012

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

Europäischer Preisregen Beim 14. European Newspaper-Award wurde das Falter-Team rund um Art Director Dirk Merbach und Grafikchef Raphael Moser gleich mehrfach ausgezeichnet. Der Falter erhielt Preise in den Kategorien Front Pages, Photography Cut, Photography Atmosphere, Photography Other, Illustration sowie Concept/Innovation.

Staatspreis für Werbung "Sehr origineller, visuell präziser und technisch gut gemachter Werbespot“, urteilte die Jury und zeichnete den aktuellen Falter-Spot in der Kategorie Werbefilm mit dem Staatspreis für Werbung aus. Umgesetzt hat die Kampagne die Agentur Jung von Matt. Wer nicht ins Kino geht, kann sich den ausgezeichneten Werbefilm auf Youtube unter dem Schlagwort "Falter-Kinospot 2012“ ansehen.

Große Ausstallung Bernd Püribauer zeichnet gerne Tiere, vor allem für den Falter. Das Beste aus der Falter-Kolumne "Tier der Woche“ präsentiert er am Freitag um 20.15 Uhr in der Schraubenfabrik (Lilienbrunngasse 18, 1020 Wien). Püribauers Ausstellung läuft bis Sonntag von 15 bis 21 Uhr, danach ist sie weiterhin auf Anfrage zu sehen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige