JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 47/12 vom 21.11.2012

Wladimir Putin Voll daneben

Von Angela Merkel auf das Urteil gegen Pussy Riot angesprochen, antwortete Russlands Präsident mit einer dreisten Lüge: Die Künstlerinnen wären auch wegen antisemitischer Aktionen in Haft


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige