Muss haben

Neue Dinge

Stadtleben | aus FALTER 48/12 vom 28.11.2012

Gregor Pirouzi, umtriebiger Designer, der unter anderem das Vivienne-Westwood-Geschäft führt, bringt das Wiener Handschuh-Label Nina Peter voran. Mit einem neuen Geschäft und - ganz aktuell - einer von ihm designten Kollektion. Unter anderem inspiriert von der exzentrischen aristokratischen Dichterin Edith Sitwell. "Excentric“ nennt sich denn auch die Kollektion, und Leute, für die Handschuhe vor allem zum Warmhalten da sind, sollten jetzt weglesen. Hier wird mit Nieten und Ketten geklotzt, Lachs- und Barschleder verwendet.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige