Film Neu im Kino

Grumpy Old Clint: "Back in the Game“

Lexikon | aus FALTER 48/12 vom 28.11.2012

Haben ewig Stress miteinander: Papa Eastwood und Filmtochter Amy Adams

Weil alle gemeint haben, sein Auftritt und noch besserer Abgang in "Gran Torino“ sei das große Finale seines Schauspiellebens gewesen, belehrt uns Clint Eastwood nun eines Besseren. Der 82-jährige Veteran hat seine Rolle des grumpy old man noch nicht zu Ende gebracht, auch weil es nicht nur ihm immer leichter fällt, dieser Welt die kalte Schulter zu zeigen. Deshalb ist der deutsche Verleihtitel von "Trouble with the Curve“, inszeniert von Eastwoods langjährigem Produzenten Robert Lorenz, ausnahmsweise gut gewählt.

"Back in the Game“ ist nicht nur Eastwoods Comeback auf der Leinwand, sondern erzählt auch vom Nicht-lassen-Können einer seiner typischen Figuren, deren misanthropischer Starrsinn nicht nur Charaktereigenschaft ist, sondern das eigentliche Thema des Films. Das Wasserlassen am Morgen hingegen geht gerade noch, an das Frühstück aus der Thunfischdose hat sich Gus Lobel, eine lebende Legende des Baseballs, gewöhnt, und zum Grab seiner vor mehr als 25 Jahren verstorbenen Frau bringt er ein zweites Bierglas mit. Die steile Karriere seiner Tochter (Amy Adams) als Anwältin beobachtet Gus aus der Ferne, wobei ihm das Beobachten ausgerechnet als Scout für junge Talente zunehmend schwerfällt: Die Sehkraft schwindet, während die Verstocktheit steigt. Freunde (John Goodman) und solche, die es werden wollen (Justin Timberlake), haben kein leichtes Spiel mit dem Alten, aber für die Guten und solche, die es werden wollen, ist es nicht zu spät. So funktioniert "Trouble with the Curve“ dramaturgisch als gebrauchsfertige Formel und folgt ideologisch jenem ehernen Gesetz, das Eastwood vor vielen Jahren selbst festgeschrieben hat. Der liberale Konservative bittet seine Gegner im vollen Baseballstadion Platz zu nehmen - oder den Präsidenten auf einem leeren republikanischen Stuhl.

MICHAEL PEKLER

Ab Fr in den Kinos (OF im Artis)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige