Zitiert 

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 49/12 vom 05.12.2012

Thurnher über Narzissmus Beim Mediengipfel in Lech sprach die deutsche Psychoanalytikerin Sibylle Storkebau über Narzissmus als Triebkraft der Politik - und zitierte, was Armin Thurnher Anfang 2012 über den ORF-Widerstand gegen Niko Pelinka im Falter geschrieben hatte: "Narzissmus ist eine Produktionskraft (…). Ohne ihn gäbe es keinen Journalismus. Journalistische Unabhängigkeit bedeutet jedoch mehr als bloß unversehrten Narzissmus.“

Klenk über Strasser Zum Fall Strasser wurde Florian Klenk gleich von mehreren Fernsehsendern interviewt. Er war nicht nur in der "Zeit im Bild 2“ zu sehen, sondern auch im Puls-4-Diskussionsformat "Pro und Contra“ sowie auf ATVplus. Außerdem zitierte die Presse in ihrer Prozessanalyse den Falter.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige