Jenseits

Feuilleton | aus FALTER 51/12 vom 19.12.2012

Gérard Depardieu

Schnöde Steuerflucht

Weil er die hohen Steuern satthatte, rollte der französische Schauspieler, Weinbauer und Trunkenbold über die Grenze und ließ sich in Belgien nieder. Wie die Fritten anschlagen, wird man wohl bald sehen können


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige