Kultur

Steiermark | aus FALTER 51/12 vom 19.12.2012

Steiermark kurz

Rektorsstreit Kunstuni Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtshofes wurde die Wahl von Georg Schulz zum Rektor für rechtswidrig erklärt. Dem trägt der Universitätsrat nun Rechnung und löst den Vertrag mit "großem Bedauern“ auf. Die Turbulenzen fußen auf einem Streit zwischen Unirat und dem Senat. Die 50-Jahre-Jubiläumsfeierlichkeiten nächstes Jahr stehen somit unter keinem guten Stern.

Kulturhauptstadt-2012-Finale Maribor kam zuletzt zwar vorrangig durch politische Turbulenzen in die Schlagzeilen, dennoch feierte die europäische Kulturhauptstadt 2012 letztes Wochenende das finale Fest und übergab den Titel an Marseille und Košice. Offiziell wurden zwei Millionen Besucher gezählt.

Kulturdiskussion online Die Plattform "Ventilartor“ geht diese Woche online und will mit "KunstKulturKritik“ den lokalen Diskurs befeuern.

107

Bürgermeister verlangen Volksabstimmungen vor Gemeindefusionen. Die Reformpartner gingen zu "diktatorisch“ vor und übten Druck auf die Gemeinden aus, so ein Bürgermeister.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige