Liebe Leserin, lieber Leser!

aus FALTER 51/12 vom 19.12.2012

Die Zeiten für Zeitungen sind schwer. Man muss mit der Zeit gehen, auch wenn man sie nicht versteht. So viel verstehen selbst wir vom Internet. Vor allem aber muss man mit den richtigen Leuten kooperieren.

Die Angestellten wollen keine Moral, die wollen Gehälter. Und das Publikum will alles gratis. Da bleibt nur mehr der Mäzen. Also haben wir uns entschlossen, mit Frank Stronach zu kooperieren. Zu seinen Konditionen, versteht sich. Genießen Sie mit ihm und uns BoB, den Journalismus der Zukunft!

Herzlich, Ihr Armin Thurnher

Herausgeber


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige