Glosse

Wahre Transparenz

Falter & Meinung | Benedikt Narodoslawsky | aus FALTER 02/13 vom 09.01.2013

Demokratie muss etwas kosten: 100 Euro und 50 Motorroller bitte!

Was ist eigentlich aus dem Wechselberger Luis geworden, dem lustigen Tiroler? Der, den selbst die FPÖ aus der Partei rauskicken wollte. Haben sie nicht geschafft, die Blauen. Hat vorher selbst den Hut genommen, der Luis.

Erinnern Sie sich noch, als der Luis die Liste Tirol gegründet hat? Gegen Brüssel und Wien hat er gewettert. In den Landtag wollte er wieder kommen. Hat er nicht geschafft, der Luis.

Schad’ eigentlich, der war noch einer mit Ideen. Zum Beispiel, als er die Unterstützungserklärungen für die Liste Tirol gesammelt hat. Geld hat er verlost, jede Unterstützungserklärung ein Los. Jeder Zehnte hat 100 Euro gewonnen. Drei Kleinwägen und 50 Motorroller als Hauptgewinn.

Na, was macht der Luis jetzt eigentlich? Ah ja, ist jetzt Teamkoordinator in Tirol. Beim Team Stronach. F


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige