Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 02/13 vom 09.01.2013

Direktor/in gesucht

Das Sigmund-Freud-Museum in der Berggasse 19 sucht einen neuen Direktor bzw. eine neue Direktorin. Zu den Anforderungen gehören eine "einschlägige wissenschaftliche Publikationstätigkeit“ und "Erfahrung in praktischer Museumsarbeit“. Der langjährige Wohnsitz, zugleich Praxis, des Begründers der Psychoanalyse verfügt über eine große Fachbibliothek. Rund 70.000 Besucher, vor allem Touristen, kommen jährlich in das Gebäude. Nach heftigen Auseinandersetzungen verlor das Museum zuletzt seine Reputation als wissenschaftliches Zentrum. Bewerbungsfrist ist der 15. Jänner.

Bewerbungen an: vorstand@freud-museum.at

Die Garage X will mehr Platz

Die im ehemaligen Ensemble-Theater am Petersplatz etablierte Garage X stößt an ihre Grenzen. Um ihr Konzept sinnvoll umsetzen zu können, wünschen sich die Leiter, Ali M. Abdullah und Harald Posch, nicht nur mehr Geld, sondern auch mehr Platz. Die Garage X kooperiert mit deutschen Bühnen wie dem Thalia-Theater in Hamburg, dem


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige