JENSEITS

Feuilleton | aus FALTER 03/13 vom 16.01.2013

Frigide Barjot

Jetzt aber Schluss mit lustig!

Die französische Kabarettistin bezeichnet sich als "homophil“, ist aber dennoch die Speerspitze jener Bewegung, die die Homo-Ehe verhindern will. Wo genau da der Witz liegt, haben wir wohl nicht verstanden


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige