Zitiert 

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 04/13 vom 23.01.2013

FPK-Obmann Kurt Scheuch stand am vergangenen Freitag in Leoben vor Gericht und wurde im Rahmen einer Diversion zu einer Geldbuße von 6600 Euro verurteilt, weil er im Sommer 2011 einen Richter eine Kröte geschimpft hatte. Der Prozess basierte auf einem Falter-Bericht, Redakteur Wolfgang Zwander musste als Zeuge aussagen und wurde von den Fernsehsendern ATV und Puls4 interviewt.

Kublai Khan war Mongolenherrscher (1215-1294) und lebte in Xanadu, einem Palast, dessen Name Nachgeborene wohl eher mit dem amerikanischen Musical-Film aus den 1980er-Jahren in Verbindung bringen. Dass Armin Thurnher diese eventuell beim Leser vorhandene Wissenslücke schloss, erwähnte Standard-Kolumnist Günter Traxler in dessen "Blattsalat“.

Che Guevara, beziehungsweise die Büste des Revolutionärs, bekommt Nachbarn. Der Falter-Bericht, dass im Jahr 2013 auch Uruguays Nationalheld Jose Artigas und Juan Pablo Duarte, Freiheitskämpfer der Dominikanischen Republik, im Donaupark Büsten erhalten, wurde von der Gratiszeitung Heute übernommen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige