Wieder gelesen  Bücher, entstaubt

Politik | aus FALTER 05/13 vom 30.01.2013

Votivkirche und Asylpolitik

Die protestierenden Flüchtlinge in der Votivkirche haben ihren Hungerstreik vergangene Woche für zehn Tage unterbrochen, um Kräfte für die Verhandlungen mit der Politik zu sammeln. Sie fordern ordentliche Unterbringungsmöglichkeiten für Asylwerber, einen Zugang zum Arbeitsmarkt und strukturelle Veränderungen im Asylsystem.

Wer genauer wissen will, wie es um die Unterbringung und Betreuung von Asylwerbern in den einzelnen Bundesländern steht und mit welchen politischen Konfliktfeldern das Thema Asyl behaftet ist, findet ausführliche Informationen in dem von der Politologin Sieglinde Rosenberger herausgegebenen Sammelband "Asylpolitik in Österreich. Unterbringung im Fokus“.

Nina horaczek

Sieglinde Rosenberger (Hg.): Asylpolitik in Österreich. Facultas, 304 S., € 22,90


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige