Meldungen

 Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 05/13 vom 30.01.2013

Theatertag der Toleranz

Die offenkundig politisch motivierte Intendantenbesetzung am Neuen Theater in Budapest war voriges Jahr der Auslöser für den vom Wiener Regisseur Markus Kupferblum europaweit initiierten "Theatertag der Toleranz“. An diesem Tag wurde in über 600 europäischen Theatern ein Memorandum verlesen. Wegen der unveränderten Lage findet am 1. Februar 2013 nun der 2. Europäische Theatertag der Toleranz statt. Wer an diesem Tag eine Theateraufführung, eine Lesung oder eine ähnliche Veranstaltung verantwortet, ist aufgerufen, das Memorandum verlesen zu lassen. Der Text findet sich im News-Bereich von Kupferblums Homepage.

Information: www.kupferblum.com

Literaturwettbewerb Wartholz

Das Dutzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer des zum sechsten Mal vergebenen und mit 10.000 Euro dotierten Literaturwettbewerbs auf Schloss Wartholz in Reichenau an der Rax steht fest. Während das Geschlechterverhältnis der nach anonym eingesandten Texten ausgewählten Kandidaten und Kandidatinnen

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige