Kleinzeug

Stadtleben mit Kindern

Stadtleben | aus FALTER 05/13 vom 30.01.2013

Im Rathaus spielen

Wir wissen ja nicht genau, was die Politprofis vom 1. bis 3. Februar im Rathaus so machen. Kinder jedenfalls werden dort an diesen Tagen - spielen. Jeweils von 14 bis 19 Uhr finden pünktlich zu Ferienbeginn die Spieletage statt. Der Kasperl ist auch mit von der Partie.

Kindergartenplatz finden

Spätestens bis Ende Februar sollten Eltern ihr Kind beim städtischen Kindergarten oder in einer Kinderkrippe angemeldet haben. Das passiert online, per Post oder Fax an die Servicestelle der MA 10. Dort ist man auch behilflich bei der Suche nach einem Plätzchen im privaten Kindergarten.

Infos: Tel. 01/277 55 55

Lernhilfe in den Ferien

In den Ferien lernen? Wie gemein! Allerdings: Die VHS bietet in den Semesterferien spezielle Lernhilfe-Intensivkurse zur Vorbereitung auf das restliche Schuljahr an. Neben der Festigung des Schulstoffs will man Lerntechniken vermitteln, um Schülerinnen und Schülern "Spaß am selbstständigen Lernen“ beizubringen.

Infos: www.vhs.at

Ferienspiel

Fast 100 Beschäftigungsattraktionen bietet wienXtra in den Ferien an. Eine Übersicht findet sich auch in der Beilage Falter:Woche.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige