Empfohlen Rögl legt nahe

András Schiff mit großen Klassik-Klavierkonzerten

Lexikon | aus FALTER 05/13 vom 30.01.2013

Die Musikerinnen und Musiker des nach einem Zeitgenossen und Interpreten Mozarts benannten Orchesters Capella Andrea Barca wurden von András Schiff für die Gesamtaufführung der Mozart-Klavierkonzerte bei den Mozartwochen Salzburg der Jahre 1999 bis 2005 ausgewählt. Immer noch ist Schiff mit dem Orchester zusammen, diesmal spielt er das G-Dur-Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven und das in B-Dur KV 595 von Wolfgang Amadeus Mozart: Außerdem dirigiert er Franz Schuberts vierte Sinfonie D 417, die "Tragische“.

Musikverein, Fr 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige