Glosse Brief aus dem Fegefeuer

Jörg antwortet Kurt: Was soll das sein, die FPK?

Falter & Meinung | Wolfgang Zwander | aus FALTER 06/13 vom 06.02.2013

Servus Kurt! Hier ist der Jörg. Ich schreibe Dir wegen des Briefs, den Du mir über die Kärntner Nachrichten zukommen hast lassen. (Die muss man hier im Fegefeuer lesen.) Kurt, was ist passiert? Warum nennst du mich in Deinem Brief "mein Freund“? Ausgerechnet Du, der größte Ungustl unserer orangen Familie. Überhaupt: Was soll das sein, die FPK? Was ist aus meinem BZÖ geworden? Warum schreibt mir nicht der Stefan? Und warum um alles in der Welt ziert das Papier, auf dem Du mir schreibst, eine blaue Kröte? Geschmack hattest Du nie! Fragen über Fragen, aber ich muss aufhören, meine Zeit ist knapp bemessen. Die haben hier eine ordentliche Beschäftigungspolitik im Fegefeuer. Schreib mir nie wieder! Nicht Dein Freund, Jörg. PS: Sag dem Birni und dem Martinz, sie sollen ihr Maul halten, komme was wolle.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige