Politik Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 06/13 vom 06.02.2013

LKH West: Grüne rufen Rechnungshof Eine Rechnungshofprüfung des geplanten Betreiberwechsels beim LKH Graz-West fordern die Grünen. Die Schließung von Standorten und Abteilungen werde nur "vage mit Millionenbeträgen begründet“, kritisiert Landtagsabgeordnete Ingrid Lechner-Sonnek. Auch Parteikollegin Lisa Rücker, neue Grazer Gesundheitsstadträtin, sieht den Zugang zur akutmedizinischen Versorgung gefährdet.

Sozialberufe fordern mehr Geld Einen Gehaltszuwachs über der Inflationsrate fordern Vertreter der Sozial- und Gesundheitsberufe. Dafür gingen sie vergangene Woche auch in Graz auf die Straße.

Bad Blumau: Kommt Riesenglashaus? Verwirrung gibt es um das Gemüseglashausprojekt, das Vermarkter Frutura in der Nähe von Bad Blumau errichten will. Der Gemeinderat hat sich für eine "Fortsetzung des sanften Tourismus in der Region“ ausgesprochen sowie für den Schutz ihres Leitbetriebs, des Rogner Bad Blumau. Für den Badbetreiber, der das Projekt ablehnt, ist es damit vom Tisch. Frutura geht hingegen von der Realisierung aus.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige