Kleinanzeiger Menschen hinter Inseraten

Scheitern erlaubt!

Webserien sind in den USA total angesagt, hier aber weitgehend unbekannt

Lexikon | Stefan Kluger | aus FALTER 08/13 vom 20.02.2013

Wir haben kein Budget." Andere Filmemacher klagen über zu wenig Kapital, Marie-Therese Lind und ihre zwei Kolleginnen haben gar keines. Gut, sie haben ein Minimum an Equipment und freuen sich über die eine oder andere freundliche Geste, wie etwa einen kostenlosen Dreh in einem Supermarkt; bezahlt wird allerdings niemand. Ganze fünf Minuten dauert eine Folge von "stilblueten. tv -Scheitern erlaubt":"Mehr können wir uns nicht leisten. Außerdem wissen wir, dass Leute längere Youtube-Clips ignorieren", sagt Lind. Eine Woche vor dem vermeintlichen Weltuntergang ist stilblueten.tv online gegangen -mit eben diesem Thema. "Was würden Sie ändern, ginge die Welt tatsächlich unter?", werden Passanten von Bix und Mia gefragt. Ansonsten dreht sich das Leben der beiden Darstellerinnen um Essen, Männer und Karriere.

Weil Lind im teuren Paris nicht bis an ihr Lebensende dieselbe Show aufführen wollte, entschloss sie sich, wieder nach Wien zurückzukehren und ins Filmgeschäft einzusteigen. "Ich hatte Angst um meine Kreativität und davor abzustumpfen." In Schauspielkollegin Birgit Thiel und Produzentin Dina Borsch habe sie nicht nur zwei fachlich hervorragende Kolleginnen gefunden, sondern auch zwei Herzensmenschen. Viele kreative Dinge seien alleine möglich, nicht aber beim Film: "Da brauchst du ein Team." Applaus braucht sie keinen, und überhaupt ist das Spielen am Theater so furchtbar vergänglich. "Durch unsere Webserie können wir viele Menschen erreichen, obwohl es so ein kleines Projekt ist. Und es hat hoffentlich Bestand." Ihr Internet-Auftritt soll auch ein bisschen dazu beitragen, dass die oftmals von Mythen umrankte Profession fürs Publikum greifbarer wird. "Für manche sind wir Stars auf dem roten Teppich, für andere einfach nur hoffnungslose Versager", sagt Marie-Therese Lind.

Die Kleinanzeige stilblueten.tv -Scheitern erlaubt! Eine Webserie rund um den alltäglichen Kampf und das unausweichliche Scheitern.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige