Musik Tipp Party

Achtung, Ravealarm: Sirenenfeuerwerk im Flex

Lexikon | KS | aus FALTER 08/13 vom 20.02.2013

Ein paar Runden gehen schon noch auf dem Trap-Karussell, bevor uns schlecht wird. In den letzten Jahren hat der Musikstil, praktisch als Gegenstück zu feingliedrigem Deephouse oder Post-Dubstep, von den USA aus die weltweiten Clubs überflutet. Ein Ende des Hypes um die harten, dem Hip-Hop entlehnten Beats und die für eine ordentliche Trap-Party essenziellen Ravesirenen ist derzeit nicht abzusehen. Harry Rodrigues alias Baauer macht Trap nach Vorschrift. Mit nur zwei Eps und vor allem dem Track "Harlem Shake" hat er innerhalb weniger Monate die Spitze vieler Clubcharts erreicht und bekommt Support von Meinungsmachern wie Diplo oder Annie Mac. Sein DJ-Gig in Wien wurde wegen großer Nachfrage vom Café Leopold ins Flex verlegt.

Flex, Fr 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige