Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 09/13 vom 27.02.2013

1 Ein Wiener soll als Heiratsschwindler bis zu 13 Frauen ums Geld gebracht haben. Er ist A 25 Jahre B 41 Jahre C 73 Jahre alt

2 Am 28. Februar läutet die Pummerin, weil A sie am letzten Februartag auf die kirchliche Einführung des Gregorianischen Kalenders hinweist B sie technisch geprüft werden muss C der Papst zurücktritt

3 Vor dem Schloss Schönbrunn befindet sich nun A eine Gedenktafel für Otto Habsburg B ein Miniaturmodell des Schlosses C die erste vegane Imbissbude

4 Ein Wiener Magistratsbeamter wurde zu drei Jahren Haft verurteilt, weil er A 318.000 Euro unterschlug B einen Kollegen in den Krankenstand mobbte C dem Bürgermeister widersprach

5 Die Wiener Polizei nahm einen mutmaßlichen Betrüger fest, er handelte mit A Gold-Philharmonikern B Bordeaux-Wein C Novomatic-Spielautomaten

Antwort 1: A Der Verdächtige hat sich der Polizei in Wien-Umgebung gestellt Der Verdächtige hat sich der

Antwort 2: C Österreichs größte Glocke erklingt Polizei in Wien-Umgebung gestellt nur zu Feiertagen und besonderen Anlässen Österreichs größte Glocke erklingt

Antwort 3: B Das Modell im Maßstab 1:2000 wurde für Blinde und Sehbehinderte gebaut wurde für Blinde und Sehbehinderte gebaut

Antwort 4: A Er kassierte die Gebühren ein, die bei Staatsbürgerschaftsverleihungen zu zahlen

Antwort 5: B Er soll 69 falsche Flaschen bei Staatsbürgerschaftsverleihungen zu zahlen Bordeaux-Wein um 50.000 Euro verkauft haben


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige