Tipps Pop

Katriana: charmanter Chanson-Pop aus Hamburg

Lexikon | aus FALTER 10/13 vom 06.03.2013

Die perfekte Mischung aus Pop-Chanson und Tom Waits“, heißt es im Pressetext über die junge Hamburger Liedermacherin Katriana. Das ist ein bisschen ein Blödsinn. Pop-Chanson täte ja passen. Katriana singt über das Leben und die Liebe, augenzwinkernd und aber auch ganz ernst. Dazu lässt sie sich mal vom Klavier begleiten, mal von der akustischen Gitarre; mal gibt es Streicher, dann wieder eine dezent swingende Band; mal klingt es nach so lala Deutschpop, dann wieder sehr charmant. Nur nach Tom Waits klingt es definitiv nie. Schließlich ist Katriana bei aller Nachdenklichkeit ja doch eine Frohnatur mit heller Stimme und nicht ein brummiger alter Grantenzipf. Im Rahmen einer Österreich-Tournee stellt die Musikerin ihr drittes Album "Aber klar doch“ vor, das soeben auf dem deutschen Label Pussy Empire Recordings erschienen ist. GS

Café Carina, Do 21.00 (Eintritt frei)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige