Stil

Stadtleben | aus FALTER 10/13 vom 06.03.2013

Mode, Design, Architektur, Garten

Home-at-Gefühle

Schon zum 13. Mal findet im Semperdepot mit HOME Depot die elegantere Version einer Möbelmesse statt und wartet vom 13. bis 17. März wieder mit den großen Namen der Designszene auf. Am zweiten Depot-Tag gibt es heuer erstmals auch Vorträge mit internationalen Gästen, die man wahrscheinlich als Leser des veranstaltenden Magazins H.O.M.E. kennt. Eintritt: € 10,-.

Wohnen und Interieur

War die Messe Wohnen & Interieur früher nicht gleichzeitig mit der HOME Depot? Ach, da gibt es ja eh eine - zeitliche - Überschneidung. Auf dem Messegelände ist zwar auch Design das große Ding, allerdings zeigt man auf 55.000 Quadratmetern Wohntrends, Accessoires, Home-Entertainment und Gartenmöblierung.

9. bis 17. März, Messe Wien

Roche Bobois

Wer tolles und exklusives Wohndesign in seinem natürlichen Umfeld erleben möchte, sollte sich die Eröffnung von Roche Bobois geben. Tolle Räumlichkeiten und Klassiker des französischen Designs, die wirklich sehenswert sind.

Roche Bobois 1., Helferstorferstr. 4

Aufpoppen

Bevor der Freiraum auf der Mariahilfer Straße zum Jungmenschen-Biotop wurde, war er auch schon einmal etwas Ähnliches: ein Turek. Offenbar gibt es noch immer ungenutzte Räumlichkeiten, weshalb man im oder unter dem Freiraum an zwei Wochenenden einen Pop-up-Market aufpoppen lässt: Mode, Kunst, Live-Performances, alles ehrlich und transparent produziert (siehe auch S. 44).

Pop-up-Market 6., Mariahilfer Str. 117, 9. und 10.3., 15.-17.3., 12-20 Uhr


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige