Welt im Zitat

Feuilleton | aus FALTER 11/13 vom 13.03.2013

Fehlleistungsschau

Kino ist …

Kino, das ist für Graf ein Erfahren der Welt von Augenblick zu Augenblick, also das Anstreben eines Ozu-haften mono no aware mit der Leck-mich-am-Arsch-Haltung eines alten Industrieroutiniers.

Das Österreichische Filmmuseum über den Regisseur Dominik Graf

Weinendes Auge

Der Verkauf seines Archivs mit Zeichnungen, Modellen, Fotos und weiteren Dokumenten seiner deutschen Bauten hat allerdings "auch ein weinendes Auge“, gibt Peichl zu.

Die Apa zitiert Gustav Peichl

Voller Erfolg

Die Entwicklung der Besucherzahlen belegt eindrucksvoll, dass der freie Eintritt bis 19 Jahre ein voller Erfolg ist. Insgesamt haben mehr als 2,7 Kinder und Jugendliche seit 2010 die österreichischen Bundesmuseen besucht.

Quelle: Homepage des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur

Für den Arsch

Ich weiß aus meinen konkreten Gesprächen, die ich mit Führungsspitzen von großen, börsenkotierten Firmen führe, dass das durchaus reale Szenarien sind, die da geprüft werden.

Die

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige