Kultur

Steiermark | aus FALTER 11/13 vom 13.03.2013

Steiermark kurz

Höchste Zeit Noch bis zum 29. März kann man für den Architekturpreis des Landes Steiermark 2013 einreichen. Der Preis fördert zeitgenössische und qualitätsvolle Architektur in der Steiermark, die ab dem Jahr 2010 fertiggestellt wurde. Kuratorin ist die Niederländerin Nathalie de Vries.

Der Plan ist geschmiedet Unlängst wurde ein etwas anderer Stadtteilplan des Grazer Annenviertels vorgestellt. Die "Annenviertel Map“ von , En Garde, dem Stadtteilmanagement Annenviertel und des FH-Studiengangs Journalismus & PR wird diese Woche auf der Design-Biennale in St. Etienne als offizieller Beitrag der "City of Design“ präsentiert.

Noch ist Zeit Der Literaturwettbewerb der Akademie Graz (7400 Euro) dreht sich heuer um Graphic Novels. Unveröffentlichte Novels in deutscher Sprache von Autoren unter 40 können noch bis zum 1. Juli eingereicht werden.

88

Prozent der Führungskräfte in der Volkshilfe Steiermark sind Frauen, von den 2750 Beschäftigten sind 94 Prozent weiblich. Auch im Aufsichtsrat beträgt der Frauenanteil 60 Prozent.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige